Aufnahme

Neuaufnahmen von Erwachsenen und Jugendlichen sind voraussichtlich erst wieder in 2018 möglich.

Eine Garantie dafür gibt es jedoch nicht!

 

Der nächste Aufnahmetermin wird Anfang 2018 bekannt gegeben.

Sie wollen Mitglied in unserem Verein werden?

 

Bitte füllen Sie den Aufnahmeantrag und die Beitragszahlungserklärung vollständig in Klarschrift aus und geben diese Unterlagen persönlich bei einem Vorstandsmitglied im Vereinsheim am Kronthaler Weiher ab.

Vereinsheim BFV Erding e.V.

In den Hacken 3

85435 Erding

Geöffnet jeden Mittwoch von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr

 

Bitte beachten Sie, dass bei einen Antrag zur Neuaufnahme gemäß Satzung die Aufnahme im Vorstandsgremium beschlossen werden muss. Unsere Satzung ist dafür maßgeblich, d.h. auch eine Ablehnung ist möglich!

Sie erhalten rechtzeitig vor der Aufnahmeveranstaltung eine Mitteilung der Vorstandschaft über die Entscheidung Ihres Aufnahmeantrags.

 

Beiträge im Fischereiverein

Art Jahres- beitrag Jahres- karte Arbeitseinsatz Gesamt    
Erwachsener mit Jahreskarte 85 EUR 210 EUR 8 Std. p.a, 15 € / p. Stunde
Belastung je nach Nicht-Leistung
295 EUR
Erwachsener ohne Jahreskarte 85 EUR entfällt entfällt 85 EUR
Erwachsener mit Halbjahreskarte 85 EUR 130 EUR

4 Std. p.a, 15 € / p. Stunde
Belastung je nach Nicht-Leistung

215 EUR
Jungfischer mit Jahreskarte 35 EUR 85 EUR entfällt 120 EUR
Jungfischer ohne Jahreskarte 35 EUR entfällt entfällt 35 EUR
Jungfischer mit Halbjahreskarte 35 EUR 50 EUR entfällt 85 EUR

Es gelten die Regeln für Arbeitseinsätze: am Jahresende werden die nicht abgeleisteten Stunden dem Girokonto belastet.

Mitglieder ab 65 Jahren brauchen vorerst keinen Arbeitseinsatz zu leisten.

Für Jungfischer vom 10. bis zum 12. Lebensjahr ist eine Betreuungsperson zu benennen. Diese Person hat die Aufsichtspflicht zu übernehmen und muss Mitglied des Vereins sein.

 

Erläuterungen zur Jahreskarte:

Eine Jahreskarte ist vom 01.01. bis 31.12. gültig. Das Kontingent der Jahreskarten
beträgt 300 Stück.

Die Vergabe der Jahreskarten erfolgt nach dem Motto, „wer zuerst kommt ....“.
Sofern kein Kontingent mehr vorhanden ist, erfolgt die Erfassung auf einer Warteliste entsprechend der Antragseingänge. Mitglieder, die bis zum 30.04. wegen verspäteter Abgabe des Fangbuchs oder zu wenig Versammlungen gesperrt sind, erhalten (auch bei Vorliegen einer Einzugsermächtigung) eine Jahreskarte bzw Fangbücher erst ab dem 01.05., sofern noch ein Kontingent vorhanden ist. Die Warteliste wird in diesem Fall bevorzugt.

Die Vergabe von Halbjahreskarten erfolgt erst ab dem 01.07. eines Jahres, sofern das Kontingent der Jahreskarten noch nicht ausgeschöpft ist. Die Fangbegrenzung und die Semptkarten werden halbiert.

Aufnahmegebühr im Verein

Aufnahmegebühr für Erwachsene: 360,- EUR

Aufnahmegebühr für Jugendliche: keine

Auf Antrag kostenfreier Übertritt von Jugendlichen zu Erwachsenen ab 3-jähriger Mitgliedschaft. Bei kürzerer Mitgliedschaft ist beim Übertritt eine anteilige Aufnahmegebühr zu entrichten (1 Jahr = EUR 240,00, 2 Jahre = EUR 120,00)

Beschränkungen der Gewässer

Bei den Fließgewässern mit Ausnahme des Isarkanals geltend folgende Angel-Beschränkungen:

Altenerdinger Sempt:
5 x pro Jahr, davon monatlich 1 x, Saison vom 16.04. bis 31.10.

Stadt-/Eigentums-Sempt:
6 x pro Jahr, davon monatlich 1 x, Saison vom 16.04. bis 31.10.

Fehlbach 1 und 2:
jeweils 1 x pro Jahr, Saison vom 16.04. bis 31.10.

Isen:
1 x pro Jahr, weitere Tageskarten erhältlich solange Vorrat reicht, Saison vom 16.04. bis 31.10.

Alle weiteren Gewässer können täglich befischt werden (teilweise Gewässersperren wegen Besatzmaßnahmen vorhanden).

Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, steht Ihnen unser Schriftführer Herr Andreas Steiner unter der Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.